Der Personal Shopper – Kundenbeispiele

Der Personal Shopper – Kundenbeispiele

Es sind nicht immer die wohlhabenden, betuchten und shoppingfreudigen Damen, die den Service eines Personal Shoppers und in diesem Fall, von SHOPISTICATED in Anspruch nehmen. Im Gegenteil. Oftmals ist das Budget begrenzt und erfordert viel Kreativität, gute Branchenkenntnisse und zeitintensive Recherche, um das optimale Ergebnis im Kundensinn zu bekommen. So vielfältig, wie meine Kunden und Kundinnen, so abwechslungsreich ist meine Tätigkeit. Dabei mag ich die persönliche Ebene, auf der wir ich meinen Kunden begegne und meine Kunden schätzen meine diskrete und ehrliche Arbeit. Die Arbeit als Shoppingbegleiter und Stilberater erfordert viel Krativität und noch mehr Menschenkenntnis. Ein Personal Shoppe rmuss stets gut informiert sein und wissen, wo es die aktuellen Trends von heute und morgen gibt aber auch einschätzen können, wie Mann/Frau sich zu gewissen Anlässen zu kleiden hat. Dabei ist “teuer” nicht immer das Zauberwort. Die Garderobe muss zur Persönlichkeit, dem Figurtyp und Farbtyp passen und das Beste meiner Kunden sichtbar machen! Lesen Sie im Folgenden einige

Beispiele, die, die vielfältigen Kundenanforderungen wiedergeben:

  • Amerikanischer Geschäftsmann auf der Durchreise, benötigt passenden Anzug (in Übergröße) für spontanen Besuch in einem Nobelrestaurant
  • Politikerin mit wenig Zeit zum Einkaufen,
  • Hausfrauen, deren Kinder nun ausgezogen sind und die sich endlich wieder um Ihre Bedürfnisse kümmern können,
  • Hamburger Geschäftsmann, der in 2h ein Kleid für seine Begleitung benötigt um einen Ball zu besuchen ( wir hatten sogar noch Zeit für Make-up)
  • Zeitungsredakteur benötigt Businessoutfits in schmalen Größen
  • Jungunternehmer benötigt Businessoutfits für wichtige Geschäftstreffen
  • Schauspielerin möchte Ihr Image verändern und „seriöser“ wirken
  • auswärtige Berlinbesucherin möchte Ihren Mann mit neuer Garderobe überraschen
  • Mutter benötigt für Widereinstig in´s Berufsleben passende Garderobe
  • Managerin eines internationalen Konzerns benötigt Garderobe für Presseevents, Kongresse und Reisetätigkeit
  • Abiturientin sucht ein individuelles Abiballkleid
  • Hausfrau benötigt für berufliches Event des Mannes Abendkleid
  • Amerikanerin, die Garderobe mit „europäischem Touch“ in hochwertiger Qualität sucht,
  • Schweizer (und andere Ausländer), die die neuesten Trendläden in Berlin sehen möchten,
  • Herr mit „Rot-Grün“ Farbschwäche,
  • Frauen und Männer, die beim Aussuchen von Kleidung oftmals überfordert sind und zukünftig Fehlkäufe vermeiden möchten
  • u.v.m
1 Comment