einkaufsberatung Tag

  • Alle
  • Alle
  • Kundenbeispiele
  • Make-up
  • Publizierungen
  • Typbestimmungen
  • Zeitgeist

Es sind nicht immer die wohlhabenden, betuchten und shoppingfreudigen Damen, die den Service eines Personal Shoppers und in diesem Fall, von SHOPISTICATED in Anspruch nehmen. Im Gegenteil. Oftmals ist das Budget begrenzt und erfordert viel Kreativität, gute Branchenkenntnisse und zeitintensive Recherche, um das optimale Ergebnis im...

Ein Brautkleid wird (in den meisten Fällen) nur ein einziges Mal gekauft. Nicht zuletzt deshalb wird dem Brautkleid bei den Hochzeitsvorbereitungen eine ganz besondere Rolle beigemessen. In einem Interview erklärt die Berliner Stilberaterin Kathrin Hunold, worauf es beim Kauf ankommt:Worauf sollte eine angehende Braut bei...

Personal Shopping ist  als Berufsbild in Deutschland noch relativ neu. In den USA, wo Service und Dienstleistung seit jeher einen hohen Stellenwert besitzen, gilt es inzwischen als völlig normal, sich für seine Kleidung professionelle Hilfe zu holen. Ebenso, wie beispielsweise für die Inneneinrichtung des Appartments.oder der Besuch eines Psychologen. Der Service findet allerdings hierzulande stetig wachsenden Anklang. Auch unter den Begriffen persönlicher Einkaufsbegleiter, Personal Stylist, Stilberater, Einkaufsberater, Style Consultant oder Moderberater wird diese Tätigkeit aufgeführt. Egal wie man es nennt, für mich ist es einer der schönsten Berufe!