Fashionpause im KaDeWe

Inside KaDeWe

Fashionpause im KaDeWe

Auch der zweite Lockdown macht vor dem Modehandel nicht Halt. So muss innerhalb weniger Monate das weltbekannte KaDeWe zum wiederholten Male seine Tore für Mitarbeiter und Kunden schließen. Durch meine Aushilfstätigkeit für das renommierte Modeunternehmen HUGO BOSS bekam ich die Auswirkungen aus erster Hand zu spüren. Bevor das Weihnachtsgeschäft richtig losgehen konnte, musste die aufwändige Weihnachtsdeko des Kaufhauses bereits wieder weggeräumt werden. Sämtliche Ware wurde staubsicher verpackt und in schier unendliche Meter Folie gewickelt. Die vielen  Mitarbeiter sind in Kurzarbeit und deren stumme “Kollegen”in Form von Schaufensterpuppen wurden ad hoc arbeitslos. SHOPISTICATED wünscht allen Kundinnen und Kunden an dieser Stelle ein gesundes neues Jahr und hofft auf ein baldiges Wiedersehen in 2021!

Keine Kommentare

Post A Comment